Unsere Modepartner


Made in Berlin

 

Auf der Suche nach besonderen Produkten für unsere Kunden hat es uns nach Berlin Kreuzberg Verschlagen, mitten rein. Wir waren gespannt, denn die Olbrish Handtaschen machten auf der Internetseite einen erstklassigen Eindruck. Von unserem zweiten Wohnzimmer, dem Patrick Hellmann Schlosshotel einmal durch Berlin,  von der grünen Lunge Berlins nach Kreuzberg. Über alle Geschichte, Häuser aus der Gründerzeit mit Stuck an den Fassaden, Häuser die etwas zu erzählen hatten, vorbei an den Bausünden einer Großstadt, sogar die Sonne war da, um uns zu begleiten. Gefunden und gleich ein Parkplatz vor der Tür, für Berliner Verhältnisse schon etwas Besonderes.

 

 

 

Schon beim Aussteigen merkte man das es etwas Spezielles ist, Ruhe und wie! Für Berlin typisch viel Grün, gegenüber einem Friedhof, der zum Verweilen einlud, fast mystisch. Nun ja, die Arbeit rief und so gingen wir in den Hof - eine tolle Atmosphäre,  Industrie und Wohnen der Berliner Gründerzeit. Klingeln und das Fenster im ersten Stock öffnete sich, ein kurzer ruf „ ich komme runter und hohle sie“  - aus dem Fenster schaute Herr Goebel von der Olbrish Produkt GmbH. Der schwere Industriefahrstuhl eröffnete uns dann den Geruch von Leder. Eine alte Strickerei im 1. Stock ist das Zuhause dieser besonderen Firma, schon beim Hineingehen merkt man das hier etwas anders ist. Überall Regale und Arbeitsplätze von sehr freundlichen Mitarbeitern. Anders wie erwartet wird dort das etwas Unordentliches ordentlich verwaltet. Nach einer kurzen Führung war das Gespräch fällig, mit dem Gedanken - das müssen wir unseren Kunden anbieten, es ist besonders hier, zwischen dem Leder und der Stanzmaschine.

 

 

 

Das Besondere hier war einmal die Herzlichkeit und die Leidenschaft zu dem, was man tut, eine Mischung aus Kunst und hohem Handwerk. Die Liebe zum Produkt. Alle uns präsentierten Ledertaschen hatten eine Geschichte,  wie sie entstanden waren, beim Berühren spürt man die Qualität der Lederwaren  - so etwas erzielt man nur,  wenn die Leidenschaft gelebt wird. Hier wird regional gefertigt, mit Leder die ökologisch vertretbar gegerbt wurden, verspielten Griffen,  wie zum Beispiel aus Walnussholz. Handwerkskunst wird großgeschrieben. Also genau das,  was wir gesucht haben! Aber was auch erwähnt gehört , ist das hier ideelle und klare Linien verfolgt werden, keine Chinaprodukte um 2 Euro 50 zu sparen, man spürt,  dass die Mitarbeiter gerne dort arbeiten und sich wohlfühlen. Mir kam als erstes Meister Eder in den Sinn, nur der Pumuckl war nicht zu sehen, aber es wäre eine Umgebung , an dem er sich sicher wohlgefühlt hätte,  wenn er von München nach Berlin gezogen wäre. Olbrish wurde mit vielen Designpreisen wie den red-dot best oft he best ausgezeichnet , was alle in der Firma nur anspornt und nicht überheblich macht. Das Fazit war ganz einfach, das müssen wir unseren Kunden anbieten.

 


Made in Deggendorf

 

Mon Cher unser neues Lifstyle Partner Label

 

Hier werden Sie Ihren Dirndl Traum finden, für jeden Anlass und für besondere Momente.

 

Sie haben eine Auswahl aus über 200 Stoffen, das Dirndl wird Ihnen buchstäblich auf den Leib geschneidert. Sie werden sich über viele Details freuen. Ob traditionelle oder zeitlose Dirndl aus reiner Seide und hochwertigen Jaquard. Passend zur Wies´n oder den besonderen Anlass - die liebevollen Details werden Sie zum Hingucker machen. Die Herstellung erfolgt in der eigenen Manufaktur. Oder Sie wählen eines der traumhaften Modelle, die wir Ihnen hier vorstellen.